Die niederländischen Euro - Kursmünzen  

Bild
Motiv Porträt von Königin Beatrix
Gestaltung Bruno Ninaber van Eyben

Die Niederlande begannen im Dezember 1998 mit der Prägung der Münzen, ab 1999 wurde das jeweils aktuelle Prägejahr aufgeprägt, geprägt werden die Münzen in der königlich niederländischen Münze in Utrecht.
Als Zeichen der Prägestätte zeigen sie den Merkurstab

Münzmeisterzeichen:
1999: Chris van Draanen =
2000: Erik J. van Schouwenburg =
2001: Robert Bruens =
2002: Maarten Brouwer =
2003: Maarten Brouwer =
Das 2 Eurostück trägt als Randschrift GOD * ZIJ * MET * ONS * (die Ausrichtung ist rein zufällig).

Auflagen und Jahrgänge Gedenkmünzen

 

 

 

 

 

Ergänzungen und Korrekturen sind herzlich willkommen: webmaster@muenzenfreund.net